Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs
Altes Bauernhausensemble im Osten Hamburgs

Das Objekt:

Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus im Dassauweg, Hamburg – Meiendorf


Unsere Aufgabe:

Die Sanierung und der Umbau eines ehemals landwirtschaftlichen Gebäudes zu einem Wohnhaus mit 6 Wohneinheiten. Das historisch renovierte Gebäude steht unter dem Schutz „erhaltenswürdiger Gebäude“ gemäß B-Plan Rahlstedt.


Die Bendig-Lösung:

Rückbau der vorhandenen Dacheindeckung aus Betondachsteinen einschl. der bestehenden Wärmedämmung. Einbau der heutzutage obligatorischen Windsperre sowie einer Wärmedämmung aus Mineralfaser nach Energie-Einsparverordnung. Die stilgerechte Eindeckung mit engobiertem, anthrazitfarbenem Tonziegel (System Neelskamp Hohlfalzziegel H 10) unterstützt den historischen Charakter des Gebäudes. Die Bekleidungen der Gaubenfronten erfolgten in Kupfer-Stehlfalztechnik, für alle Entwässerungsteile wurde Kupferblech verwendet.


Das sagt der Kunde:

Von der Dachdeckerei hervorragend gelöst, an das historische Gebäude angepasst, altersbedingte Verwindungen des alten Dachstuhls perfekt ausgeglichen. Insgesamt eine handwerkliche Arbeit, die heute nicht mehr alltäglich ist.



Zurück zu den Referenzen

Weitere Projekte:

Projekt Details
  • Aufgabe:Sanierung